top of page

HANDVERLESENE
PRODUKTE VON
DER INSEL SAMOS 

UNSERE BESTSELLER

IMG_4185.jpg

VON SAMOS IN DIE WELT

Der Name unseres Shops setzt sich aus den Worten Samos – der griechischen Insel – und Olive zusammen.


Mein Mann und ich beziehen handverlesene Produkte aus seiner Heimat, direkt aus den Händen der Erzeuger, dem Biolandgut seiner Eltern und deren Handelspartner.

 

Mit Samolive möchten wir Ihnen ein Stück samiotisches Lebensgefühl nach Hause bringen und sollten Sie Samos noch nicht besucht haben, verführen Sie die Produkte dies vielleicht ganz bald nachzuholen.

Wir sind seit 2021 zertifizierter Bio-Händler und unter der Kontrollnummer DE-ÖKO 007 registriert.

Mein Name ist Elisabeth Filippis und ich freue mich schon darauf Ihnen bei Fragen und Wünschen behilflich zu sein!

DIE OLIVENHAINE

In den Olivenhainen meiner Schwiegereltern gedeihen

über 850 Bäume. Etwa die Hälfte davon sind samiotische Ur-Oliven, die sogenannte Throuba, die sich gleichermaßen als Öl-Olive und als Speiseolive eignet. Viele der Bäume sind schon über 300 Jahre alt. Neben der Throuba bauen sie Öl-Oliven der Sorte Koroneiko an, die ein erstklassiges herb-pikantes Öl mit geringem Säuregehalt liefern. Der steinige Boden und die vielfältigen Kräuter und Gewürzpflanzen, die in der samiotischen Natur gedeihen, verleihen Ihren Olivenölen zusätzlich eine ganz besondere aromatische Note.

Die Oliven werden von November bis Februar von Hand geerntet und umgehend in der nahegelegenen Ölpresse verarbeitet, um eine besonders hohe Qualität und einen geringen Säuregehalt zu gewährleisten. Dadurch können wir unserem Öl das Prädikat „extra nativ“ geben.

 

Neben den Öl-Oliven werden auf dem Hof meiner Schwiegereltern verschiedene Sorten Speiseoliven angebaut und mit viel Liebe nach traditionellen Rezepten weiterverarbeitet. Alle unsere Speiseoliven werden von Hand verlesen, sind 100% naturbelassen und ohne

Farb- und Konservierungsstoffe verarbeitet.

olivenbaum.jpg

NEUIGKEITEN, REZEPTE & WISSENSWERTES